Reisen

Barfußpark Beelitz Preise: Wie viel kostet es, die Natur hautnah zu erleben?

Barfußpark Beelitz – Natur hautnah erleben

Im Barfußpark Beelitz erwartet die Besucher eine einzigartige und erholsame Natur-Erfahrung. Der Park lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und zum Entdecken der verschiedenen Umgebungen und Wege ein. Zudem bietet er die Gelegenheit, sich in den Genuss vieler verschiedener Naturerlebnisse zu begeben. Der Barfußpark liegt mitten in der schönen Naturlandschaft der Heide- und Wälder des Havellandes und bringt Besuchern die Natur unmittelbar hautnah.

Video über den Barfußpark Beelitz

Was kostet das Erlebnis?

Wer sich für das Naturerlebnis im Barfußpark Beelitz entscheidet, sollte sich vorab über die Kosten informieren. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro pro Erwachsenen, wobei Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren freien Eintritt haben. Für Familien gibt es auf Wunsch einen Familienwochentarif. Darüber hinaus bietet der Park für Vereine und Gruppen Sonderpreise an.

Was ist im Eintrittspreis enthalten?

Der Eintrittspreis beinhaltet nicht nur den Zutritt zu den wunderschönen Naturlandschaften des Parks, sondern auch die Leihgebühr für den Parkführer, der Besucher durch den Park führt. Zudem können sich Besucher auch auf spezielle Führungen und Veranstaltungen freuen, die kostenlos sind.

Höhepunkte des Naturerlebnisses

Der Barfußpark Beelitz bietet zahlreiche Naturerlebnisse, die sich perfekt für kleine und große Entdecker eignen. Zu den Höhepunkten des Parks gehören beispielsweise eine >350 Meter lange Barfussstrecke, ein Hochseilgarten, ein Niedrigseilgarten, ein Abenteuerwald und viele andere spannende und interaktive Aktivitäten.

Siehe auch
Einmal die Welt Im März Entdecken: Die 10 Schönsten Reiseziele Für Abenteurer

Kopfkino auf der Abenteuerbahn

Ein besonders Highlight im Park ist die Abenteuerbahn, die den Besuchern ein intensiveres Naturerlebnis ermöglicht. Die Abenteuerbahn ist ein knapp 2,6 Kilometer langer Rundweg, der sich durch die wunderschöne Natur der Umgebung schlängelt und zahlreiche spannende Stationen zu bieten hat. Egal ob ein Quiz, eine Aufgabe oder ein Kino im Kopf – die Abenteuerbahn verspricht viel Abwechslung und fordert die Besucher auf vielfältige Weisen heraus.

Der Park selbst

Der Barfußpark Beelitz ist mehr als nur ein Naturerlebnis – er versucht auch seine natürliche Umgebung zu schützen. Der Park wird daher nachhaltig bewirtschaftet und ist auch ein wichtiger Rückzugsort für seltene Pflanzen- und Tierarten. Zudem ist der Park auch ein beliebter Treffpunkt für viele Sportler, Erholungssuchende und Naturliebhaber.

Noch mehr Natur erleben

Auch wer nicht unbedingt in den Barfußpark Beelitz möchte, findet in der näheren Umgebung viele andere schöne Orte, die ein Naturerlebnis versprechen. Ein beliebtes Ausflugsziel in der Region ist beispielsweise der Havelland-Radweg, der durch idyllische Wälder und Feldwege führt und viele wunderschöne Sehenswürdigkeiten bietet. Zudem findet sich in der Nähe auch die Heidelandschaft am Schwielowsee, die zu ausgiebigen Wanderungen und Radtouren einlädt.

Fazit

Der Barfußpark Beelitz ist ein wunderbares Naturerlebnis für Groß und Klein. Hier können Besucher die Natur hautnah erleben, aber auch viele spannende Aktivitäten erleben und die natürliche Umgebung kennenlernen. Dabei ist das Naturerlebnis auch noch verhältnismäßig günstig – der Eintrittspreis pro Erwachsenem beträgt nur 5 Euro. Doch auch in der direkten Umgebung gibt es zahlreiche andere Möglichkeiten, Natur und Abenteuer zu erleben.

Veröffentlicht von Luise

Hey ich bin Luise und schreibe hier alles zum Thema Reisen. Mein Ziel ist es, eines Tages alle Länder der Welt besucht zu haben. Begleite mich dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert